ASB: Wir sind Familie

"So modern, dass wir marktwirtschaftliche Prinzipien anwenden, und so 'altmodisch', dass wir sie nur dort nutzen, wo sie dem Gemeinwohl, der Mitmenschlichkeit und der Solidarität dienen."

Der Arbeiter-Samariter-Bund verfügt durch sein bereits 130 jähriges Bestehen über einen reichen Vorrat an Werten und Traditionen, die sich im Laufe seiner Tätigkeit entwickelt haben und die das Handeln der Organisation prägen. Dieses Selbstverständnis findet sich im Orientierungsrahmen, in der Satzung und in verbandseigenen Publikationen wieder.

Der Arbeiter-Samariter-Bund ist erwachsen aus dem Gedanken der Solidarität. Dieser fühlen wir uns gegenüber Hilfsbedürftigen, ihrem sozialem Umfeld, unseren Mitarbeitern und der Gesellschaft verpflichtet.

Wir helfen allen Menschen ohne Ansehen ihrer politischen, ethnischen, sozialen, nationalen oder religiösen Zugehörigkeit.

Unserem Handeln liegt ein ganzheitliches Menschenbild zugrunde, das geprägt ist von Achtung, Akzeptanz, Offenheit und Toleranz. Unsere Hilfe ist vor allem Hilfe zur Selbsthilfe.

Als sozialer Dienstleister und Betreiber von Senioreneinrichtungen erhalten und schaffen wir hochwertige Pflege- und Betreuungsangebote sowie attraktive Wohnformen für Seniorinnen und Senioren. Wir begleiten und betreuen unsere Kunden und Bewohner auf qualitativ hochwertigem Niveau und bieten ein sicheres Zuhause.

Dabei steht der Respekt vor dem Menschen mit seiner individuellen Biographie sowie die Selbstbestimmung jedes Einzelnen im Mittelpunkt unseres Handelns.

Wir gewährleisten eine hohe Lebensqualität, auch durch vielfältige Angebote zur aktiven Teilnahme am gesellschaftlichen Leben innerhalb und außerhalb unserer Angebote, Einrichtungen und Wohnformen ermöglichen wir einen hohen Lebensstandard. Wir stehen für hohe Pflege- und Dienstleistungsqualität, die wir stetig weiterentwickeln.

Engagierte und qualifizierte Mitarbeiter/innen bilden die Basis unserer Dienstleistungen und hohe Qualitätsstandards verbundener Unternehmen tragen dazu bei, dass sich Kunden und Bewohner bei uns rund herum wohlfühlen.Wir fördern die persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch gezielte Aus- bzw. Fortbildung und sichern dadurch auch die Zukunft unserer hohen Qualitätsansprüche. Unser Umgang miteinander ist geprägt von Wertschätzung und Akzeptanz.

Wir führen einen offenen Austausch mit Mitarbeitern, Bewohnern, Angehörigen und allen Partnern, um deren Erfahrungen und Kenntnisse zum Wohle aller nutzen zu können. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Qualität, Kosten und Leistung, professionellem Handeln, wirtschaftlichem Erfolg und seine starke finanzielle Basis garantieren unseren Bewohnern und Mitarbeitern langfristige Sicherheit.

Durch neue Einrichtungen und Wohnformen wachsen wir kontinuierlich und bieten Menschen zukünftig neue Arbeitsplätze und Perspektiven.

Seien Sie dabei, ob als Mitarbeiter oder als Kunde und Bewohner - wir warten auf Sie!

Ihr ASB Region Stuttgart

Wir sind Familie

Qualitätssicherung

Ein hohes Maß an Qualität heißt für uns, dass wir unseren Kunden eine hochwertige Dienstleistung offerieren. Um dies zu gewährleisten, wurde ein System entwickelt und implementiert, dass die Einhaltung unseres hohen Qualitätsstandards sicherstellt und nachweist: 

  • Prozesskontrollen
  • Eigenrevision
  • Kommunikation

Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement haben beim ASB einen sehr hohen Stellenwert.
Qualität wird bei uns beschrieben, entwickelt und kontinuierlich verbessert. Wir möchten damit ein gleichbleibendes Niveau unserer Dienstleistung sichern.

Dazu gehört, dass wir uns und unsere Dienstleistung regelmäßig überprüfen. Fehlervermeidung hat dabei Vorrang vor Fehlerkorrektur.

Fort- und Weiterbildung

Um den beruflichen Anforderungen gerecht zu werden und neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu realisieren, werden für alle Mitarbeiter standardisierte Schulungen z.B. für die Bereiche Hygiene, Ernährung/Diät sowie Arbeitssicherheit durchgeführt.

Somit wird gewährleistet, dass neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen Rechnung getragen wird. Des Weiteren werden auf allen Ebenen des Unternehmens die Mitarbeiter – bedarfsorientiert – regelmäßig geschult, um so die Mitarbeiter spezifisch für ihr Aufgabengebiet zu qualifizieren.

Der ASB hat sich darüber hinaus zum Ziel gesetzt, interessierte und motivierte Mitarbeiter berufsspezifisch zu fördern.