Am 20.03.2017 fand im Seniorernzentrum "An der Lauter" in Kirchheim/Teck die Qualitätsprüfung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen statt.

Diese Qualitätsprüfung findet einmal jährlich unangemeldet in Pflegeheimen statt und ist vom Gesetzgeber so vorgeschrieben. Die Benotung erfolgt im Schulnotensystem und setzt sich aus unterschiedlichen Kriterien und Bereichen zusammen.

Die Gesamtnote ergibt sich aus den folgenden vier Bereichen:

  • Pflege und medizinische Versorgung
  • Umgang mit demenzkranken Bewohnern
  • Betreuung und Alltagsgestaltung
  • Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene

In allen vier Bereichen erhielt das Seniorenzentrum "An der Lauter" die Note "sehr gut"!

 

Herr Pawel Kierakowicz, Heimleitung des Seniorenzentrums "An der Lauter", freut sich sehr über das Ergebnis, welches er mit der guten Teamarbeit, der Qualität der Arbeit und der Qualifikation der Mitarbeiter begründet.

Wir gratulieren dem Pflegeteam des Seniorenzentrums "An der Lauter" zu dieser überragneden Leistung!

Zurück zur Startseite